*
mobilmenu
blockHeaderEditIcon
Kontakt oben
blockHeaderEditIcon

Kisselstraße 7, 36433 Moorgrund (OT Waldfisch)
Telefon:  0 36 95|8 58 26 17
E-Mail: kontakt@sanus-gesundheit.de

Slider
blockHeaderEditIcon
Text_BioScan
blockHeaderEditIcon

Diagnostik - Bioenergetische Spektralanalyse mit Bioscan SWA

Was ist die Bioenergetische Spektralanalyse mit dem Bioscan SWA?

Im Rahmen und als Ergänzung unserer Diagnostik können Sie im SANUS Gesundheitszentrum eine bioenergetische Spektralanalyse in Anspruch nehmen. Diese liefert mit einer Messung in ca. 1-2 Minuten aktuelle Werte zu ca. 230 Parametern Ihres Herz-Kreislauf-Systems, zu Körperfunktionen, Knochen, Blut, Organen, Homotoxinen, Schwermetallen, Dysbalancen, Vitaminen, Spurenelementen, Aminosäuren, gynäkologischen Störungen und vielem mehr. Die Ergebnisse sind mit Laborergebnissen vergleichbar und sofort verfügbar. Ihre Werte sind graphisch übersichtlich aufbereitet und werden im System gespeichert. Das ermöglicht es, Parametervergleiche von mehreren Messungen für Verlaufskontrollen und Langzeitbeobachtungen durchzuführen. Die Auswertung wird direkt im Anschluss an die Messung mit Ihnen gemeinsam besprochen. Sie erhalten auf Wunsch einen Ausdruck Ihrer aktuellen Werte.

Ist die Messung schmerzfrei? Wird mir Blut abgenommen? Wann erfahre ich die Ergebnisse?

Die Messung selbst findet ohne Blutentnahme, völlig schmerzfrei und nicht-invasiv statt. Das bedeutet, dass es keinen Eingriff in den Körper gibt.
Ein Labor ist nicht notwendig. Die Ergebnisse erhalten Sie direkt nach der Messung.

Muss ich zur Messung die Praxis aufsuchen?

Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen unsere Praxis nicht aufsuchen können, können wir gerne nach Vereinbarung die Messung auch im Hausbesuch bei Ihnen durchführen.

Was muss ich beachten?

Um unverfälschte Messergebnisse zu erhalten sollte die Messung wie bei der Vorbereitung eines OP Termines durchgeführt werden. Das bedeutet nüchtern, 48 Stunden vor der Messung keinen Alkohol und kein Kaffee trinken bzw. Koffein zu sich zu nehmen. Wichtig auch die Hände zwei Stunde vor dem Messtermin nicht mehr eincremen, da dadurch der Hautwiderstand verändert werden kann und die Messergebnisse verfälscht sein können.

Wie funktioniert dieses Verfahren?

Der BioScan arbeitet mit sogenannten Skalarwellen. Diese Wellen sind ähnlich den Wellen die für Funk und Fernsehen eingesetzt werden. Skalarwellen wurden vor weit über 100 Jahren von Nikola Tesla, dem Erfinder des Wechselstroms, entdeckt. Der BioScan schickt über einen Hand-Sensor Skalarwellen verschiedener Frequenzen in den Körper. Darauf reagieren die Zellen mit unterschiedlicher Resonanz und reflektieren die Wellen welche dann vom Sensor erfasst, gemessen und mit der Datenbank verglichen werden. Damit bekommen wir direkt ein Messergebnis welches von unserer Software ausgewertet und angezeigt wird.

Welche Werte werden gemessen?

Es werden alle Körperteile und Organe gescannt und über 200 Parameter gemessen. Sie bekommen sofort Informationen aus über 30 Bereichen zu Ihrem allgemeinen körperlichen Zustand, Immunsystem, Allergien, Haut, Augen, geschlechtsspezifische Parameter, Gynäkologische Werte und Sexualfunktion, Herz-Kreislauf-System, Magen-Darm-Funktion, Knochen, Blutwerte, Belastung durch Schwermetalle und Toxine aber auch Ihre Werte zu Spurenelementen, Vitaminen, Aminosäuren und weitere Werte.

Was kostet eine solche Analyse?

Eine Messung findet grundsätzlich nur innerhalb eines Befundgespräches statt. Ein Befundgespräch ist mit 30 Minuten angesetzt, da der Therapeut mit Ihnen nicht nur alle Werte durchgeht sondern Ihnen diese im Einzelnen - und viel wichtiger noch - in Abhängigkeit und Wechselwirkung mit anderen Werten und Körperfunktionen genau erklärt. Sie erhalten in diesem Gespräch auch eine Therapie- oder Handlungs-Empfehlung die Sie jedoch zu nichts verpflichtet.

Eine solche Einzelsitzung kostet als Privatleistung 45 EUR.

Empfehlenswert ist die Messung nach vier Wochen zu wiederholen um eine Entwicklung, also eine Verbesserung oder Verschlechterung rechtzeitig festzustellen.

Ihr Therapeut kann Ihnen auf Wunsch das für Sie, Ihren körperlich-physischen Umständen entsprechenden optimale weitere Vorgehen aufzeigen. Dabei wird er auch mögliche Kassenleistungen berücksichtigen und falls notwendig den für Sie erfolgversprechendsten Therapieplan aufstellen.

Wie kann ich einen Termin vereinbaren?

Direkt telefonisch unter Telefon 03695-8582617 oder

schreiben Sie uns eine e-mail an kontakt@sanus-gesundheit.de

oder nutzen Sie das Kontaktformular auf unserer Website http://sanus-gesundheit.de


 

Disclaimer:

Obwohl dieses computergestützte Analyseverfahren von der Schulmedizin (noch) nicht anerkannt ist, liefert es zuverlässige Ergebnisse über Ihren Gesundheitszustand. Deswegen möchten wir aufgrund seiner hohen Genauigkeit und der umfassenden und reproduzierbaren Ergebnisse nicht mehr darauf verzichten.

Bilder-BioScan
blockHeaderEditIcon

Lesitungen
blockHeaderEditIcon
Leistungen4
blockHeaderEditIcon

Prävention / Kursangebote 

Rückenschule u. Wirbelsäulengymnastik
Bodypump

Weitere Kursangebote auf Anfrage.

 

Fusszeile
blockHeaderEditIcon

© 2018 | SANUS Unabhängiges Gesundheitszentrum | Webdesign: Abteilung2

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail